Cookie-Hinweis

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung dieses Webauftrittes und dienen nicht der Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Mit der Nutzung dieser Internetseite und dessen Service erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendt werden. Zudem gelten die auf der Homepage veröffenntlichten Richtlinien zum Datenschutz in der jeweils aktuellen Fassung.


Bestätigen
burgericon

Mathematik-Bereich


Lösungsplotter:
Statistische Häufigkeitstabelle erstellen
(klassierte Daten)


Loesungsplotter

Dieser Lösungsplotter erstellt eine (ausführliche) Häufigkeitstabelle zur Auswertung statistischer Daten, die vorher klassiert worden sind. Es ist dabei zu beachten, dass immer steigend höhere Klassengrenzen angegeben werden. Die jeweilige Klassenuntergrenze ergibt sich aus der vorherigen Klassenobergrenze.

Aufgabeneingabe: Häufigkeitstabelle erstellen

Geben Sie jeweils die passenden Eckdaten an:

i KU i KO i H i
1
2 =KO 1
3 =KO 2
4 =KO 3
5 =KO 4
6 =KO 5
7 =KO 6
8 =KO 7
9 =KO 8

kumulierte Häufigkeiten:    
Klassenbreiten:    
graphische Datenwerte:    


Sie können beliebige zwanzigstellige Zahlen u.a. auch als Dezimalbruch mit einem Punkt als Komma angeben! Kommazahlen natürlich im entsprechenden Bereich mit sechs Zeichen. Leere Zeilen werden nicht als Klassen und leere Häufigkeiten mit Null gewertet!